| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Python und Django Workshop 20100417

Page history last edited by Markus Zapke-Gründemann 10 years, 8 months ago

Python und Django Workshop

 

Samstag, 17. April 2010, 9:00 - 18:00 Uhr 

Le Space, Lützner Str. 91, 04177 Leipzig

 

Python

9:00 - 13:00 Uhr 

Markus Zapke-Gründemann

 

Python ist eine freie Programmiersprache, mit der man einfach und schnell zum Ziel kommen kann. Sie eignet sich auch sehr gut zur Integration verschiedener Systeme oder Technologien.

 

Python läuft auf Windows, Linux/Unix, Mac OS X und wurde unter anderem auf die Plattformen Java und .NET portiert. Es existieren verschiedene optimierte Interpreter.

 

Die freie Lizenz ermöglicht den Einsatz von Python in kommerziellen und nicht-kommerziellen Projekten.

 

Umfangreiche Dokumentation und eine große Auswahl an Softwarepaketen erleichtern die Arbeit mit Python.

 

Python Website

 

Django

14:00 - 18:00 Uhr 

Markus Zapke-Gründemann

 

Django ist ein in Python geschriebenes Framework, dass die schnelle Entwicklung von Web-Applikationen ermöglicht. Dabei wird Wert auf sauberen Code und die Wiederverwendbarkeit von einzelnen Komponenten gelegt.

 

Der Workshop soll erste Erfahrungen im Umgang mit Django vermitteln. Dazu werden wir zusammen eine eigene Applikation erstellen. Diese ist bewusst einfach gehalten, damit jeder die Konzepte und Funktionen verstehen kann.

 

Django Website

 

Vorraussetzungen

Für die Teilnahme am Workshop ist ein eigener Laptop sehr zu empfehlen. Eine bestehende Python- und Django-Installation ist vorteilhaft, aber nicht unbedingt notwendig. Grundkenntnisse der objektorientierten Programmierung sollten vorhanden sein.

 

Kosten

Der Unkostenbeitrag beträgt 10 EUR und enthält einen kleinen Imbiss in der Mittagspause. Ihr bezahlt direkt bar vor Ort. Getränke können vor Ort gekauft werden.

 

Anmeldung

Bei Interesse bitte eine verbindliche Anmeldung an info [at] keimlink [dot] de senden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

Beide Module des Workshops sind voneinander unabhängig. Es ist also möglich an nur einem Modul teilzunehmen. Bitte gebt dies bei der Anmeldung an.

 

Zum Referent

Markus Zapke-Gründemann arbeitet seit mehr als acht Jahren als Softwareentwickler - seit mehr als einem Jahr freiberuflich. Schwerpunkt der Arbeit sind vor allem Web Applikationen.

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.